Workshop / Online-Workshop

PR-Beauftragte in Vereinen und Initiativen brauchen Marketingwissen, um überzeugen zu können. Häufig treten sie gegen mächtige Lobbyverbände und verbreitungsstarke Medien an.

In diesem Workshop trainieren wir Techniken, die inspirieren, mobilisieren und im Sinne des Wortes einen Unterschied machen. Diese stammen aus Campaigning, Journalismus und Kommunikationswissenschaft. Der Schwerpunkt liegt auf freier Rede.

Inhalt

  • Marketing-Grundlagen
  • Zielgruppengerechte Botschaften
  • Elevator Pitch: Unsere Vision
  • Kampagnentechnik
  • Abstrakte Begriffe erden
  • Frei reden
  • Die Story erzählen
  • Das Thema framen

Lernziel

Die Teilnehmenden sind in der Lage, Kommunikationstechniken und Framing als professionelles Instrument der Öffentlichkeitsarbeit anzuwenden.

Methodik

Laufende Übungen, Coaching, Best-Practice-Beispiele, Theorie, Diskussion.

Zielgruppe

PR-Beauftragte in Parteien, Vereinen, Initiativen, Verbänden, sozialen Bewegungen.

Weitere Infos zum Workshop

Der Workshop ist für 2 Tage konzipiert. Er kann als Einzeltraining für 1–2 Personen oder für eine Gruppe mit bis zu 10 Teilnehmenden durchgeführt werden. Inhouse oder online.

Bei Interesse ruf mich an oder schick eine Mail. Wir besprechen Dein Anliegen am besten persönlich.

 

Foto: by Edda Dietrich, via Wikimedia Commons

Dozenten

Journalistin und Trainerin

Termine

Beginn Ende Kosten Action
Bitte kontaktiere uns für Termine.

Mobilisationstechniken & Framing

Marketing-Grundlagen
Botschaft
Vision
Durch Sprache mobilisieren
Framing, Reframing
Kampagnentechnik
Inhouse-Workshop
Online-Workshop, Webinar