Kampagnen Workshop

Was Ihr mitnehmt

In diesem Training qualifiziert Ihr Euch für die Entwicklung und Durchführung einer Kampagne zu einem sozialpolitischen Thema. Ihr lernt die Kampagnen-Techniken großer Non-Profit-Organisationen und entwickelt Schritt für Schritt ein Kommunikationskonzept für Eure Zielgruppe. Dabei helfen Euch bewährte Fragestellungen und methodische Anleitungen.

Ziel des Workshops ist es, dass Ihr mit einer fertigen Kampagnenstrategie herausgeht – samt Slogan, Schlüsselbild und Keywords. Ihr wisst, wie Ihr den Inhalt in Textbausteinen erzählt und wie Ihr die Kampagne managt.

Inhaltsbeschreibung

Wie entwickelt man eine Kampagne, die abhebt? In dem Kampagnentraining lernt Ihr eine bewährte Methodik und könnt eigene Themen einbringen. In kleinen Gruppen analysieren wir entscheidende Fragestellungen und entwickeln die Kampagnenstrategie. Wer hat die Power, etwas zu verändern? Wen adressieren wir? Und wie?

Ihr lernt, Techniken der Konfliktinszenierung auf Euer Thema zu übertragen, eine Zielgruppe zu definieren und eine Botschaft zu entwickeln. Das Messaging umfasst nicht nur Euren Slogan, sondern auch Bilder, Keywords und das „Narrativ“ im Kampagnen-Newsletter.

Unsere weiteren Themen sind, wie man die Kampagne testet, managt und UnterstützerInnen motiviert. Dazu widmen wir uns den wichtigsten Social-Media-Kanälen und Formaten.

Der Schwerpunkt liegt auf der inhaltlichen Ausarbeitung Eurer aktuellen Themen.

Agenda

Tag 1

  • Einführung: Kampagnenmethodik
  • Methodische Analysen (Gruppenarbeit)
  • Kampagnenziel
  • Zielgruppenbestimmung

Tag 2

  • Strategie
  • Botschaftsentwicklung (Messaging)
  • Narrativ
  • Kampagnenmanagement
  • Campaigning in sozialen Netzwerken

Lernziel

Die TeilnehmerInnen sind in der Lage, eine analytisch fundierte Kampagne zu entwickeln.

Methodik

Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Übungen in Kleingruppen. Dazu: Theorie, Best-Practice-Beispiele, Präsentation, Coaching, Diskussion, Erfahrungsaustausch. Ihr erhaltet Planungshilfen als Handouts und ein Zertifikat.

Zielgruppe

Fachkräfte und EinsteigerInnen aus PR, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die sich in Parteien, Vereinen, Verbänden, NGOs, Bürgerinitiativen, Stiftungen u.ä. Organisationen engagieren.

Weitere Infos zum Workshop

Die Fortbildung findet am 1. Tag von 10.00 bis 18.00 Uhr, am 2. Tag von 9.30 bis 17.30 Uhr in Hamburg am Rödingsmarkt statt. Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Mittags besteht die Möglichkeit, in der Umgebung gemeinsam essen zu gehen. In den Pausen steht ein Balkon zur Verfügung. Die max. Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Ihr möchtet ein Inhouse-Seminar durchführen? Meldet Euch und schildert mir Eure Wünsche.

Referenzen

Schulungen und Beratung zum Thema Kampagnen und Storytelling habe ich u.a. für Bundesbehörden, Vereine, Verbände, NGOs und Initiativen durchgeführt. Vor meiner Selbstständigkeit habe ich bei Hubert Burda Media als Stellvertretende Programmchefin mehr als 20 Jahre eine Redaktion im TV Spielfilm Verlag geleitet.

Dozenten

Journalistin und Trainerin

Termine

Beginn Ende Kosten Aktion
26. Jul 2019 27. Jul 2019 660 € Jetzt anmelden
18. Okt 2019 19. Okt 2019 660 € Jetzt anmelden
24. Jan 2020 25. Jan 2020 660 € Jetzt anmelden

Location

Rödingsmarkt 14
Mediadeck
20459 Hamburg
Deutschland

Kampagnen Training

Kampagnenstrategie
Zielgruppen
Personas
Strategien der Konfliktinszenierung
Messaging
Botschaftsentwicklung
Keywords & Hashtags
Key Visual
Narrativ
Teilbarer Kern für Social Media
Kampagnenmanagement
Kampagnen testen
Mobilisierungstechniken
Methodische Analysen