Referenzen

Schulungen/Beratung habe ich u.a. durchgeführt für

  • NGOs wie Oxfam
  • Gemeinnützige Organisationen wie Brot für die Welt
  • Bundesbehörden
  • Landesorganisationen im Bereich Bildung wie Hessische Landesstelle für Technologiefortbildung
  • Vereine wie Sozialhelden oder Wie sozial kann Wirtschaft sein
  • Stiftungen wie Hamburgische Brücke
  • Initiativen, z.B. Netzwerk Plurale Ökonomik, Aufstehen – die Sammlungsbewegung, Stopp Airbase Ramstein
  • Volksentscheid-/Verfassungsinititativen, globale Handelsabkommen

Als Stellv. Programmchefin bei Hubert Burda Media habe ich vor meiner Selbstständigkeit mehr als 20 Jahre eine Redaktion im TV Spielfilm Verlag geleitet.

Besondere Fachkenntnisse: Theorie sozialer Systeme nach Niklas Luhmann (Podcast: „Luhmaniac: Das Recht der Gesellschaft”).

Privat engagiere ich mich auch als Medienkritikerin. Meine Broschüre über „Verlagskonzerne und ihr Märchen von der Pressefreiheit” hat mehr als 200.000 Downloads.

Welches Thema bewegt Dich? In den Workshops lernst Du Storytelling für Blogs, soziale Netzwerke und Kampagnen. Bilde Dich weiter zum Medienexperten!

Journalistin und Trainerin
Portrait Ulrike Sumfleth

Schulungen und Beratung

Strategische Kommunikation
Kampagnen
Storytelling
Journalistisches Texten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media Marketing
Framing

Wie kommt man von Journalismus zu Campaigning?

Für mich war das ein logischer Schritt. Vereine, Verbände, Initiativen und NGOs leisten häufig eine wichtige Aufklärungsarbeit, die Redaktionen nicht mehr leisten können. Sie engagieren sich für mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz – genau meine Motivation, weswegen ich Journalistin geworden bin.

Als Trainerin sehe ich in der Verbindung und Vermittlung von Campaigning- und Journalismuskenntnissen eine sinnstiftende Aufgabe, Organisationen dabei zu unterstützen.